<

Landpartie 07

>

Buchgestaltung
für den Verlag Glück & Schiller, ISBN 978-3-938404-13-3

Umsetzung in Zusammenarbeit mit der Klasse Editorial-Design 2006/2007
HAWK Fakultät Gestaltung, Hildesheim

Die Jahresanthologie des Hildesheimer Studiengangs Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus gilt als eine der wichtigsten Sammlungen junger deutschsprachiger Literatur für Drama, Lyrik und Prosa.

Die jungen Autoren gehen sprachliche Experimente ein: "Sportsonette" stehen neben poetischen "Mintstroems", ein "Hypertext" neben einer "Kathrin-Passig-Parodie". Aber wie setzt man einen Hypertext? Klassischer Buchsatz trifft auf ganz neue Formen.

Das Buch wurde von der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten deutschen Bücher ausgezeichnet und innerhalb einer Wanderausstellung unter anderem in Taipeh, Bukarest, Moskau, Peking, Warschau, Nara/Japan, Mexico, Bangkok, Nancy, Kapstadt und Buenos Aires gezeigt.

Im Katalog (Die schönsten Deutschen Bücher 2007/Best German Book Design 2007, Hrsg. Uta Schneider) heißt es:

"This little book with its delicate black silhouette decor on the cover constitutes an invitation to a reading promenade. The effect of this decor, which also makes its mark on the contents, is one of dispersion, coincidental and yet distinctive. It invests this ‚outing’, the intellectual forays of these students of creative writing, with its lightness. The texts, set a little small, but still comfortable to read, are well arranged with variety and an attractive mixture of fonts. In ever new formations they are accompanied by this fine, schematic, code-like pattern which is sometimes figurative, sometimes typographic."

140 x 190 mm, 232 Seiten erschienen im Verlag Glück & Schiller.

Landpartie 07
Landpartie 07
Landpartie 07
Leistungen

Ideenentwicklung
Gestaltungskonzept
Strukturierung von Inhalten
Projektmanagement
Editorial Design
Visuelle Gestaltung — Layout, Farbe, Illustration, Typografie, Ausstattung, Satz
Umsetzung — Herstellung, Koordination der Produktion