<

Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode

>

Buchgestaltung
für die Jakobi-Gemeinde Kirchrode

Im Reformationsjahr 2017 erscheint das Buch De Olderluede Verlangen einen nien Pastor. Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode. Anhand von archivierten Handschriften abgedruckt im Faksimile, Abbildungen und gestalteten Grafiken erzählt die Schrift die Reformationsgeschichte und zeigt wie sie in die Gegenwart hineinreicht.

Historische Handschriften werden im Buch auf farbigem Grund abgebildet und Übersetzungen gegenübergestellt. So bietet die Gestaltung eine Bühne für historische Dokumente. Zu den Handschriften liefert das Buch Erläuterungen der Ereignisse und hilfreiches Hintergrundwissen, ergänzt durch Portraits historischer Persönlichkeiten, Abbildungen von Kunstwerken und Infografiken. Gestaltung und Text liefern einen lebendigen und gleichzeitig geordneten Umgang mit der Bandbreite des vorhandenen Materials.

190 x 120 mm, 72 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag erschienen im Verlag Leuenhagen und Paris.

Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode
Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode
Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode
Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode
Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode
Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode
Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode
Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode
Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode
Die Reformation der Jakobi-Gemeinde Kirchrode
Leistungen

Ideenentwicklung
Gestaltungskonzept
Strukturierung von Inhalten
Projektmanagement
Editorial Design
Visuelle Gestaltung — Layout, Farbe, Illustration, Typografie, Bildkonzept, Ausstattung, Satz
Umsetzung — Herstellung, Koordination der Produktion